Über uns

WiKult e.V.
Der Verein WiKult (Verein für Wissen und Kultur) wurde im Jahr 2012 als gemeinnützig einge­tragener Verein in Paderborn von Hizmet-Engagierten gegründet - damals mit der Motivation Kindern und Jugendlichen im engeren Kreis kulturelle, moralische und humanistische Werte zu vermitteln und gleichzeitig das gesellschaftliche Engagement unserer Mitglieder in der Region zu stärken und zu fördern. Der Wunsch gegenseitiger Unter­stützung steht seit der Gründung im Vordergrund. 
 
Als Kultur- und Dialogverein sind wir über unsere ursprünglichen Ziele hinaus gewachsen und beteiligen uns inzwischen an diversen zivilgesellschaftlichen Projekten.

Unser Verein setzt sich aus zahlreichen Ehrenamtlichen und Frei­willigen zusammen und zeichnet sich durch langjähriges Engagement in den Bereichen Kultur, Bildung, Dialog und Soziales aus. Inzwischen verfügen wir neben dem Hauptstandort in Paderborn über Räumlichkeiten im Kreis Soest und Kreis Höxter.

Wir stellen uns gesellschaftlichen, interkulturellen, und humanitären Herausforderungen in unserer Region. Über die Jahre haben wir uns vor allem in der Integration und Begleitung von Migranten, Neuankömmlingen und Flüchtlingen engagiert.

Eines der Hauptziele bei der Verwirklichung der gemeinnützigen Arbeit unseres Vereins ist die Durchführung von Veranstaltungen, die den interkulturellen und interreligiösen Dialog sowie das demokratische und friedliebende Zusammenleben fördern. 

Im Rahmen des Integrationspreises 2019 wurden die Arbeiten des Vereins am 08.11.2019 durch die Stadt Paderborn und den Integrationsrat geehrt.

Vorstandsmitglieder

Kooperationspartner

Mitgliedschaften